Gesellschaftspolitischer Dialog

Die Verankerung von Pluralismus, Rechtsstaatlichkeit und Sozialer Demokratie in Staat und Gesellschaft ist für uns ein wichtiges Anliegen. Daher thematisieren wir auf unseren Veranstaltungen Fragen zu Pluralismus, Rechtstaatlichkeit und Gerechtigkeit. Auch unterstützen wir politische und zivilgesellschaftliche Akteure der Sozialen Demokratie in ihrem Erneuerungsprozess und beim Anstoßen von wichtigen gesellschaftspolitischen Diskursen.

In diesem Zusammenhang beschäftigen wir uns seit mehreren Jahren eingehend mit der Entwicklung des Rechtsextremismus in Ungarn sowie aktuell zunehmenden rechtspopulistischen Tendenzen. Dabei interessieren uns insbesondere die gesellschaftspolitischen Ursachen und Zusammenhänge. Aber auch aktuelle politische Themen, wie der Zustand des Bildungs- und Gesundheitswesens, werden aufgegriffen und kontrovers diskutiert.

Veranstaltungen

Dienstag, 07.12.2021 - Zoom Meeting | Social-political Dialogue, Gesellschaftspolitischer Dialog | Events, Veranstaltung

FES Youth Study Hungary 2021 - Dissatisfaction, polarisation, Pro-Europeanism

Friedrich-Ebert-Stiftung and IPSOS have conducted a comprehensive youth survey in Hungary and most of the Central and Eastern European region. The…


weitere Informationen

Dienstag, 23.11.2021 - Kossuth Klub & Zoom Meeting | Social-political Dialogue, Gesellschaftspolitischer Dialog | Events, Veranstaltung

Domestic and multinational capital

Új Egyenlőség Magazine and Friedrich Ebert Stiftung Budapest  have their next joint event with the title of Possibilities of social compromise in…


weitere Informationen

Publikationen

Bíró-Nagy, András; Szászi, Áron

Lélekben a járványon túl

A magyar társadalom a koronavírus-járvány negyedik hullámában
Budapest, 2021

Publikation herunterladen (4,3 MB PDF-File)


Katona, Noémi; Zacharenko, Elena

The dependency on East-to-West care labour migration in the EU

Addressing inequalities and exploitation
Budapest, 2021

Publikation herunterladen (1,4 MB PDF-File)


Ansprechpartner

Marianna Kondics

Projektmanagement und Veranstaltungsorganisation

+36-1-461-60-19
+36-1-461-60-18

E-Mail

Kontakt & Team

Folgen Sie uns!
Social Web

Folgen Sie uns!

Diskutieren Sie mit uns über aktuelle Themen und Aktivitäten auf unserem Facebook-Kanal. Weiter

nach oben