Friday, 16.12.2022 - Zoom Meeting

Kultur – Kraft der Begegnung

Bitte registrieren Sie zum Online Geschprächskreis „Geschützter Raum”. Als ob COVID nicht genug wäre... Steigende Energiekosten, Inflation. Alle Bürgerinnen und Bürger sind in irgendeiner Weise von den zusätzlichen Kosten der Energiekrise betroffen. Instinktiv verzichten wir auf die als Luxus bezeichneten Ausgaben, auf die wir im täglichen Leben verzichten können.  So ist Kultur. Die kulturellen und gemeinschaftlichen Erfahrungen. Eine öffentliche Kultureinrichtung nach der anderen wird dichtgemacht, Ensembles und Workshops verschwinden, weil sie die zusätzlichen Kosten nicht mehr tragen können. Der Kulturmarkt schrumpft und die Kaufkraft nimmt ab. Aber können wir wirklich ohne gemeinsame kulturelle Erfahrungen überleben? Was bedeutet das für die einzelnen Personen und für eine Gemeinschaft? Welche Auswirkungen hat das Fehlen kultureller Erfahrungen auf die Gemeinschaft und die zwischenmenschlichen/gesellschaftlichen Beziehungen? Werden wir etwa isoliert und verpassen diesen Sozialisationsprozess?

  • Datum: 03. Dezember 2020, 13:00-14:00
  • Ort: Online Seminar
  • Sprache(n): Ungarisch
  • Veranstaltungspartner:  Atrium-Theater und 2. Stadtbezirk der Hauptstadt Budapest
  • Einladung: Online Registration
  • Einladung2: Download Invitation

Friedrich-Ebert-Stiftung
Budapest

Office Address:

Fővám tér 2-3
H-1056 Budapest
+36-1-461-60-11
+36-1-461-60-18
fesbp@fesbp.hu

Contact & Team

Registration (Newsletter):

Sign Up (News & Events)
unsubscribe@fesbp.hu

Videos

back to top